Karin Schelcher

Gartenarchitektur

  • 1_LBG
  • 2_LBG_web
  • 6_LBG_web
  • 3_LBG_web
  • 4_LBG
  • 5_LBG

Projektauswahl

LICHT-BLÜTEN-GARTEN

Mustergarten im Park der Gärten in Bad Zwischenahn Kooperationspartner

Fläche: 300 qm

Aufgabe:

Im Park der Gärten wurde in enger Zusammenarbeit mit der Firma Borchers, Garten- und Landschaftsbau GmbH in Surwold ein neuer Mustergarten geschaffen.
Thema des Gartens ist der Zauber von Licht und Schatten. In der Planung wie in der Umsetzung wurde dieses Thema konsequent umgesetzt.

Entwurf:

Es ist ein zeitlos schöner Garten, der sich aus wenigen Elementen zusammensetzt: Wasser, Mauer, Platz, Pergola und Hain. Um ein Wasserbecken ordnen sich die drei Plätze wie Blütenblätter. Die niedrigen Mauern betonen deren Außenseiten. Auf einer der Klinkermauern sind Sitzplätze integriert. Durch die Anordnung der Bäume entstehen schattige Bereiche. Die Pergola gibt dem Platz einen vertikalen Rahmen und verstärkt das Spiel aus Licht und Schatten. Die Unterpflanzung des Gartens ist aus Gräsern, Spieren und Strauchrosen und verbindet sich gut mit dem natürlichen Habitus der Zieräpfel.
Im Mai ist die Blütenfülle der Zieräpfel eine Augenweide und im Herbst überraschen die Bäume mit ihrem üppigen und farbenprächtigen Fruchtbehang.
Der Garten – kaum größer als 300 qm - gewinnt mit den verschiedenen Ebenen der Plätze und der Modellierung des Wäldchen mehr Tiefe und neue Perspektiven.
Der Besucher entdeckt diesen Garten schon von weitem: Der rote Torrahmen, der Heckenbogen aus Blutbuchen und eine große Blutbuche als Solitär im Hintergrund setzen sichtbare Zeichen. Es lohnt sich diesen Garten mehrmals zu besuchen.

Kooperationspartner dieser Anlage ist
„Mein schöner Garten“ (Burda Verlag)

Mein schöner Garten

Kontakt und Impressum